Babyspinat-Sanddorn-Cremesuppe

Superfood-Küche

Cashewkerne und Wasser im Mixer zu einer cremigen Milch verarbeiten. Fügen Sie alle übrigen Zutaten – außer die zum Garnieren – hinzu und mixen Sie, bis alles geschmeidig ist. Abschmecken und eventuell nachwürzen. Für mindestens 30 Minuten kaltstellen, jedenfalls so lange, bis die Suppe gut gekühlt ist.

Zum Servieren in kleine Schüsseln füllen und mit Paprikapulver und frischen Kräutern bestreuen.

  • ¼ Tasse Cashewkerne, roh
  • 2½ Tassen Wasser
  • 1½ mittelgroße Avocados, geschält, entkernt
  • 3 Tassen Babyspinat (Superfood)
  • 1½ EL Schnittlauch, fein gehackt
  • ½ Tasse Sanddornsaft (Superfood)
  • 2 EL Misopaste
  • 1 EL Bio-Zitronensaft, frisch gepresst
  • 1 TL Agavendicksaft
  • Meersalz und schwarzer Pfeffer zum Abschmecken
  • geräuchertes Paprikapulver zum Garnieren
  • 2 EL gemischte frische Kräuter (Superfood, z.B. Estragon, Petersilie und etwas mehr Schnittlauch) zum Garnieren

Noch viel mehr Köstlichkeiten befinden sich in Julies Superfood-Küche-Buch.