Sacha-Inchi "Buckeyes"

Superfood-Küche

In der Sekunde, als meine Freundin und ich diese Süßigkeit zum ersten Mal probierten, schauten wir uns nur in die Augen – und kommunizierten ohne Worte dieselbe dringende Botschaft: Superlecker! Mehr! Buckeyes („Kastanien“, ein amerikanisches Gebäck, das wie eine Rosskastanie aussieht, Anm.d.Ü.) werden traditionell aus Erdnüssen gemacht, aber ich finde, sie sind perfekt dazu geeignet, den Erdnussgeschmack von Sacha Inchis zu nutzen – und sich so mit einer Tagesdosis gesunder Omega-Fettsäuren zu versorgen.

  • ½ Tasse Sacha Inchi (Superfood)
  • 6 EL Kokoszucker
  • 2⁄3 Tasse (gehäuft) Datteln (etwa 6 oder 7), ohne Kern
  • 4 EL glattes Mandelmus, roh oder geröstet
  • 2 TL Lucumapulver
  • ½ TL Vanille-Extrakt
  • 1 Portion „Rohschokolade“ oder etwa 125 g dunkle Schokolade

Noch viel mehr Köstlichkeiten befinden sich in Julies Superfood-Küche-Buch.